Dienstag, 10. Dezember 2013

[Hörbuch] Mila Roth - Katzenfische (05) von SINA

Quelle: Radioropa
Janna soll für das Institut ein geheimnisvolles Päckchen aufbewahren. Als es jedoch gestohlen wird, bekommt sie zusammen mit Markus Neumann einen Auftrag. Sie sollen sich als Ehepaar ausgeben und in einem Wellness-Hotel einchecken. Das verdeckte Ermitteln klappt eigentlich recht gut, bis die Gangster herausfinden, wer Janna und Markus wirklich sind.

Nachdem mir der fünfte Band der Reihe um Markus Neumann und Janna Berg in gelesener Form schon am Besten gefallen hat, hatte ich nun das Vergnügen, mir die Geschichte noch einmal vorlesen zu lassen.

Die Sprecherin Saskia Kästner hat eine sehr charmante Weise einem mit ihrer Stimme zu verzaubern. Sie verleiht den einzelnen Personen ihre ganz eigene Art mithilfe kleiner Stimmveränderungen. Dies ist faszinierend, da man nach kurzer Zeit genau weiß, wen genau sie spricht.

Vor allem Janna ist der Sprecherin sehr gut gelungen. Gerade die Stellen, an denen Janna ohne Punkt und Komma in einen Redeschwall ausbricht.
Auch Markus, der eigentlich unnahbar wirkt und in diesem fünften Band etwas aus seiner harten Schale ausbricht, wird teilweise gefühlvoll gesprochen und so wird man etwas mehr mit warm.

Zur Zeit ist erst der fünfte Fall als Hörbuch erschienen. In Kürze sollen aber auch noch die ersten vier Teile vertont werden.

Toll finde ich natürlich, dass es die ungekürzte Fassung ist und man so nicht das Buch gelesen haben muss, um alles zu verstehen. Allerdings ist eine Kenntnis der ersten vier Fälle meines Erachtens schon wichtig, um manche Wortspiele oder versteckte Andeutungen zu verstehen.

Insgesamt finde ich das Hörbuch sehr gelungen und eine kurzweilige Unterhaltung.

Fazit:
Für alle Serienjunkies als Hörbuchgenuss bestens geeignet.

Von mir gibts 10 Punkte.

Verlag: Radioropa
erschienen: 2013
Länge: 3 Std., 47 Min.
Format: mp3
ISBN: 9783836807425


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen