Dienstag, 25. März 2014

Bibliografie: Amy Brill

Amy Brill hat schon als Autorin und Produzentin für verschiedenen Medienunternehmen gearbeitet z.B. für MTV, die Stadt New York und Time Out New York.
Sie hat Kurzgeschichten, Essays und Artikel veröffentlicht und wurde so schon für den Pushcart Prize nominiert und hat namenhafte Stependien erhalten.
Amy Brill lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Brooklyn. 

"Die Frau, die Sterne fing" ist ihr erster Roman.


Romane:
- Die Frau, die Sterne fing

Quelle: Rowohlt

Autorenseite von Amy Brill

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen