Freitag, 17. Februar 2017

Audrey Carlan - Trinity: Gefährliche Nähe von SONJA


Quelle: Ullstein


INHALT:
An Gillians Hand funkelt der Verlobungsring von Chase. Sie sollte glücklich sein, mit dem heißesten und reichsten Mann verlobt zu sein, der es gar nicht abwarten kann, sie zu heiraten. Doch Gillian zweifelt, ob sie ihre Unabhängigkeit so leicht aufgeben kann. Auch der Stalker zeigt mehr und mehr Präsenz und zu spät wird klar, dass diese Bedrohung bislang auf die leichte Schulter genommen wurde.

FAZIT:
Nach dem ersten Band "Verzehrende Leidenschaft", der unbedingt vorweg gelesen werden sollte, kommt hier, Gott sei Dank mit einem kurzen zeitlichen Abstand, endlich Band 2. Obwohl ich anfänglich etwas skeptisch war, was die Autorin denn noch alles in die angekündigten Bände packen will, war ich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt.

Gillian und Chase festigen ihre Partnerschaft und zeigen einander auf glaubhafte Art und Weise, was sie voneinander erwarten bzw. welche Freiräume sie brauchen. Trotz der dominanten Art von Chase, kann dieser auch mal Rücksicht nehmen und unterscheidet sich damit von den übrigen Romanhelden, die sich derzeit in der Buchhandlung tummeln. Chase wirkt echter und Gillian hat mehr Biss. Vielleicht auch schon durch ihre drei Freundinnen, die mehr und mehr in den Fokus rücken: denn der Stalker ist eine Gefahr für alle. Ein Erotikroman, der im entscheidenden Moment einen Thrilleraspekt bekommt: genial!

Mir hat auch genau deswegen dieser Band so gut gefallen. Die Liebesgeschichte von Gillian und Chase bildet die Grundlage; bedroht durch den Stalker, der alles zerstören will, was Gillian liebt. Die Nebenfiguren bekommen mehr Farbe und sind die Würze in den Dialogen. Von Maria mit ihrer spanischen Hau Drauf Mentalität über die persönliche Assistentin von Chase, die in der Hochzeitsplanung voll aufzugehen scheint.

Mehr möchte ich an dieser Stelle nicht verraten, denn es gibt einige "Oh Nein" "Oh mein Gott" "Und wie geht es JETZT weiter". Volle Punktzahl und ich stehe bereit für Band 3 "Tödliche Liebe".

Verlag: Ullstein
erschienen: 2017
Seiten: 352
ISBN: 978-3548288895
© Sonja Kochmann


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen